Klaviersonate Nr. 7

Gabriela Moyseowicz (Kompositionen)

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

8,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER

Kurzübersicht

Gabriela Moyseowicz: Klaviersonate Nr. 7
(1978, Version II 2006), Dr. Jan Fischdick gewidmet


16 Seiten, Notendruck veröffentlicht 2012, primTON Thomas Hammer Musikverlag
ISMN: 979-0-50237-002-2, Bestellnummer: pT-N-002


Dieses Stück ist auch auf der CD "Musical Firmament" (pT-1051) eingespielt und als MP3-Download erhältlich.

Moyseowicz: Klaviersonate Nr. 7, pT-N-002

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Moyseowicz: Klaviersonate Nr. 7, pT-N-002
  • Moyseowicz: Klaviersonate Nr. 7, Seite 1

Artikelbeschreibung:

Details

Gabriela Moyseowicz: Klaviersonate Nr. 7
(1978, Version II 2006), Dr. Jan Fischdick gewidmet

 

16 Seiten, Papierqualität: 135g/m², Umschlag 160 g/m², 2 Klammer Rückstichheftung
Schwierigkeitsgrad 6=professionell, Aufführungsdauer ca. 15 min
Notendruck veröffentlicht 12.07.2012, primTON Thomas Hammer Musikverlag
ISMN: 979-0-50237-002-2, Bestellnummer: pT-N-002

 

Die Klaviersonate Nr. 7 entstand im Jahre 1978 und wurde im gleichen Jahr in Berlin uraufgeführt. Sechs Jahre später wurde das Werk im WDR aufgenommen und gesendet. Die einsätzige Komposition basiert auf der klassischen Form, weicht aber im Bau und Ausdruck vom traditionellen Begriff ab. Entsprechend der Möglichkeiten der heutigen Klangpalette eines Flügels werden alle Register gewählt. 2006 entstand somit eine neue Version dieser Sonate.